publity kauft Immobilie bei München

XOLARIS ist innerhalb Münchens umgezogen / Foto: © Noppasinw - fotolia.com

publity hat eine Gewerbeimmobilie an der Stadtgrenze zu München gekauft. Das Objekt soll bereits bald wieder mit Gewinn veräußert werden.

Die publity AG hat ein ca. 26.000 Quadratmeter großes Grundstück mit der hochwertigen Gewerbeimmobilie „sunsquare“ in Kirchheim bei München erworben. Das dreigeschossige Objekt wurde im Jahr 2000 erbaut und liegt unmittelbar an der Stadtgrenze von München. Es verfügt über eine Fläche von 18.820 m² und eine große Ausbaureserve. Außerdem gehören 155 Tiefgaragenstellplätze und 226 Außenstellplätze dazu. Highlights sind darüber hinaus ein sehr repräsentativer Eingangsbereich des Gebäudes mit separater Zugangsmöglichkeit, ein elektrischer Sonnenschutz, Kühldecken sowie großzügige Außenflächen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle hat mit einem Team um Lead Partner Frank Schneider die umfassende rechtliche Beratung bei der Transaktion, darunter die Projektsteuerung und die Legal Due Diligence, übernommen.

„München ist einer der gefragtesten Standorte für Gewerbeinvestments. Gemäß unserem Investmentansatz ´manage-to-core` sind wir überzeugt, das Objekt nach kurzer Haltedauer mit Gewinn wieder zu veräußern“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG. (ahu)

www.publity.de