publity kauft Bürogebäude bei Frankfurt

Das neue Gebäude im Portfolio von publity

publity hat ein fast vollständig vermietetes Bürogebäude in Eschborn erworben. Die Immobilie verfügt über eine gute Anbindung nach Frankfurt.

Die publity Unternehmensgruppe hat ein ca. 10.400 m² großes Bürogebäude in Eschborn vor den Toren Frankfurts erworben. Über den Kaufpreis für das nahezu vollständig an die “Continental Teves AG & Co. oHG” vermietete Gebäude wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Immobilie befindet sich im Eschborner Gewerbegebiet West und wurde im Jahr 1994 fertigstellt. Sie hat fünf Stockwerke und bietet außerdem 210 PKW-Stellplätze. Durch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist Frankfurt innerhalb kürzester Zeit zu erreichen.

„Durch seinen multi-funktionalen Charakter, seine Flexibilität und seine moderne Ausstattung hat das Objekt ideale Voraussetzungen für eine zukünftige Vollvermietung. In Eschborn haben wir bereits zahlreiche Investments getätigt und sind von der Entwicklung und der Zukunftsfähigkeit des Standorts überzeugt“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG. (ah)

www.publity.de