publity erhöht Vermietungsstand in Leonberg

Das Objekt in der Mollenbachstraße 19 in Leonberg / Foto: © publity

Durch zwei weitere Vermietungserfolge hat die publity AG den Vermietungsstand für ihre ca. 6.600 m² große Büroimmobilie in Leonberg auf 90 % gesteigert. Das Objekt ist Teil des geschlossenen AIF publity Performance Fonds Nr. 8 und wurde im vergangen September erworben.

Für das 1990 erbaute und 2015 sanierte Objekt wurde mit LG Electronics Deutschland ein Mietvertrag über ca. 600 m² sowie 15 Stellplätze geschlossen. Zudem mietet der seit 2007 ansässige Bestandsmieter “Samariterstiftung” weitere ca. 1.000 m² sowie 9 Stellplätze. Beide Verträge laufen bis zum Jahr 2021.

Das Multi-Tenant-Objekt in der Mollenbachstraße 19 in Leonberg ist das 565. Objekt des Asset-Management-Portfolios von publity. Neben dem aus zwei Teilen bestehenden Gebäude befinden sich auf dem ca. 4.200 m² großen Grundstück noch 102 Tiefgaragenstellplätze. Seit September 2016 gehört die Immobilie der publity AG.

„Wir konnten durch unser aktives Asset Management den Vermietungsstand erhöhen und so auch eine Wertsteigerung bei dem Objekt erreichen“, so Frederik Mehlitz, Geschäftsführer der publity Performance GmbH, der eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft der publity AG. (ahu)

www.publity.de