PROJECT startet Verkauf von Berlins Nr. 3

Foto: © PROJECT Immobilien

Im Ortsteil Schöneberg errichtet PROJECT Immobilie das dritte Berliner Objekt der Reihe „Studio Living“. Mit dem Verkauf der Einheiten wurde bereits begonnen.

„Studio Living Berlin B.3“ wird auf einem ca. 1.100 m² großen Grundstück in der Rembrandtstraße 20-21entstehen. Der in energieeffizienter KfW-55-Bauweise errichtete siebengeschossige Neubau wird 47 Studio Apartments mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.460 m² umfassen. Die Ein-Zimmer-Wohnungen sind zwischen 21 und 41 m² groß und verfügen über einen kombinierten Wohn-, Schlaf- und Kochbereich, ein eigenes Badezimmer mit bodengleicher Dusche und größtenteils einen Balkon oder eine Dachterrasse. Bei den zur Straßenseite ausgerichteten Wohnungen ist der Balkon verglast. Allen Bewohnern stehen zudem eine gemeinschaftliche Dachterrasse sowie im Keller ein Waschraum mit Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.

Neben den Wohneinheiten wird das Objekt im Erd- und ersten Obergeschoss über fünf Gewerbeeinheiten mit einer Gesamtfläche von 610 m² verfügen. Diese sind zwischen 40 und 198 m² groß und mit WC, Anschluss für eine Küchenzeile und Keller ausgestattet.  Mit den Bauarbeiten soll voraussichtlich im ersten Quartal 2021 begonnen werden.

In der Nähe des Objekts befinden sich mehrere Hochschulen und zahlreiche Unternehmen. Zudem liegt die S-Bahn-Station Friedenau nur 150 Meter entfernt und es besteht ein guter Anschluss an die Stadtautobahn.

Das verbirgt sich hinter „Studio Living“

Mit „Studio Living“ bietet PROJECT Immobilien ein eigens entwickeltes Konzept vor allem für Kapitalanleger an. Die Apartments liegen meist zentral, sind gut angebunden und sprechen sowohl Singles, Pendler als auch Senioren an. Eine Hausverwaltung sowie eine Vermietungsservice kümmern sich um organisatorische und administrative Angelegenheiten.

In Berlin ist „Studio Living Berlin B.3“ bereits das dritte Objekt der Reihe. Mit „Studio Living Berlin B.1“ in der Tegeler Straße und „Studio Living Berlin B.2“ in der Wiesenstraße hat PROJECT Immobilien bereits insgesamt 164 Apartments im Verkauf. Außerdem errichtet der Projektentwickler und Bauträger in der Pappelallee in Potsdam, in der Niederräder Landstraße in Frankfurt und in der Münchner Straße 227 in Karlsfeld mit „Studio Living Potsdam P.1“, „Studio Living Frankfurt F.1“ und „Studio Living München M.1“ insgesamt weitere 367 Apartments. In Planung ist zudem „Studio Living Ingolstadt I.1“ mit rund 90 Apartments in der Levelingstraße in Ingolstadt.

Informationen zu „Studio Living Berlin B.3“ erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 030 88 92 172 300. Gerne beraten Mitarbeiter von PROJECT Immobilien auch bequem via Skype, FaceTime oder WhatsApp-Videochat. (ahu)