PROJECT baut Wohnungen für Frankfurter Studenten

Das erste Bauvorhaben des neuen „Studio Living“-Konzepts von PROJECT Immobilien / Foto: © PROJECT Immobilien

Die Johann Wolfang Goethe Universität in Frankfurt ist mit ca. 45.000 Studenten die viertgrößte Hochschule Deutschlands. Entsprechend begehrt sind in der Mainmetropole kleine Wohnungen. PROJECT Immobilien bietet hierfür Abhilfe und erreichtet eine Apartmentanlage. Der Vertrieb hat nun begonnen.

Die Wohnanlage „Studio Living Frankfurt F.1“ entsteht auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück in der Niederräder Landstraße 78 im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Direkt an die fünfgeschossige, im KfW-55-Standard errichtete, Immobilie grenzt der ca. drei Hektar große Elli-Lucht-Park.

Gemäß der Vorgaben der Baugenehmigung ist die Nutzung auf „Studentisches Wohnen“ beschränkt. So befinden sich in der Nähe mehrere private und öffentliche Hochschulen. Außerdem sind der Hauptbahnhof und das bei Studenten beliebte Szeneviertel Sachsenhausen mit zahlreichen Clubs und Kneipen mit dem Fahrrad in weniger als einer Viertelstunde erreichbar.

Die 71 Einzel- und Doppelapartments haben eine Gesamtwohnfläche von ca. 2.400 m². Die 20 bis 69 m² großen Einheiten werden inklusive moderner Möblierung verkauft. So beinhaltet jedes Apartment Bettsofa, Kleiderschrank, Schreibtisch, Stühle, Regale, eine vollausgestattete Küchenzeile mit modernen Elektrogeräten sowie ein eigenes Badezimmer.

Auf die Bedürfnisse von Studenten ausgerichtet

Da sich die Apartmentanlage an Studenten richtet, sieht das Gebäudekonzept auch Gemeinschaftsbereiche, Lerninseln und allgemeine Waschräume im Untergeschoss vor. Sowohl die Gemeinschaftsräume als auch die Apartments werden mit High-Speed-WLAN-Zugang ausgestattet. Zur Anlage gehört auch eine Tiefgarage, in der, neben den herkömmlichen Pkw-Stellplätzen, in Kooperation mit einem spezialisierten Anbieter auch ein Carsharing-Angebot realisiert wird.

Anlage auch für Investoren interessant

Anleger können die Apartments ab 147.000 Euro provisionsfrei erwerben. Sie profitieren bei ihrem Engagement von der professionellen Hausverwaltung mit verfügbarem Vermietungs-Service. Mit dem Bau wird voraussichtlich Anfang nächsten Jahres begonnen. (ahu)

www.project-immobilien.com