PROJECT baut erneut in Pankow

Das Neubauvorhaben Vive la Rose / Foto: © PROJECT Immobilien

PROJECT Immobilien startet den Verkauf des Bauvorhabens „Vive la Rose“ im Berliner Ortsteil Französisch-Buchholz. Es handelt sich dabei um das dritte Bauvorhaben, das PROJECT Immobilien im Bezirk Pankow errichtet.

Beim Bauvorhaben „Vive la Rose“ werden 52 Garten-, Balkon, Loggia- und Dachterrassenwohnungen in zwei verschiedenen Ausstattungskategorien entstehen. Die „Trend“-Wohnungen sind standardmäßig mit Laminatboden mit Fußbodenheizung und Markenausstattung in den Badezimmern versehen. Die „Comfort“- Wohnungen beinhalten Dielen-Parkett mit Fußbodenheizung, elektrische Rollläden sowie eine besonders hochwertige Sanitärausstattung mit bodengleichen Duschen und Edelstahl-Eckschutzschienen. Die 1- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen werden ca. 47 bis 128 m² groß sein. Insgesamt umfasst die geplante Wohnfläche ca. 4.200 m². Hinzu kommen im Erdgeschoss noch zwei Gewerbeeinheiten mit ca. 57 bzw. 119 m² Gesamtwohnfläche. Das fünfstöckige Eckgebäude mit Staffelgeschoss wird auf einem ca. 2.700 m² großen Grundstück an der Ecke Rosenthaler Weg 50, 54 und Tiriotstraße 30-34 im energieeffizienten KfW-55-Standard entstehen. Der Baubeginn ist für das vierte Quartal dieses Jahres vorgesehen.

Durch die stufenförmige Architektur entstehen bereits ab dem zweiten Obergeschoss Wohnungen mit privater Dachterrasse. Die grundstückseigene Tiefgarage wird über ausgewählte Stellplätze mit der Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge verfügen. Der geschützte Innenhof mit Rosensträuchern und altem Baumbestand dient den Bewohnern als ruhiger Rückzugsort.

Drittes Bauvorhaben in Pankow

Der im Nordosten Berlins liegende Bezirk Pankow ist mit knapp 400.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Bezirk der Hauptstadt und erfreut sich bei Immobilienkäufern derzeit großer Beliebtheit. Für die Beliebtheit des Bezirks spielen die kurzen Wege ins Brandenburger Umland, ein vielfältiges Freizeitangebot und eine überzeugende Infrastruktur eine wichtige Rolle. Neben „Vive la Rose“ nahe dem Hugenottenplatz im Norden Pankows errichtet PROJECT Immobilien in Pankow noch zwei weitere Bauvorhaben. „MEIN PANKOW“ (finanzwelt berichtete) werden 73 Eigentumswohnungen in der Provinzstraße 67/68 im Ortsteil Niederschönhausen realisiert. In der Kreuzstraße 11 hat der Bauträger und Projektentwickler erst vor wenigen Wochen mit dem Verkauf von „KIEZ & Gloria“ (finanzwelt berichtete)begonnen, wo weitere 24 Eigentumswohnungen entstehen werden. (ahu)

www.project-immobilien.com