P&P kauft Top Wohn- und Gewerbeobjekt in Fürth

Foto: © refresh(PIX) - fotolia.com

Der Erwerb gilt als wichtige Voraussetzung für Umgestaltung und Revitalisierung des „City-Center“ Fürth. Die P&P Gruppe Bayern hat ein Wohn- und Gewerbeobjekt in bester Innenstadtlage von Fürth erworben.

(fw/rm) Das Grundstück der Immobilie in der Schwabacher Straße 5 ist 233 qm groß, die Mietfläche beträgt rund 612 qm. Verkäufer des Objekts, welches sich seit Generationen im Familienbesitz befand, sind zwei Privatpersonen. Bei dem Objekt handelt es sich um den noch fehlenden Mosaikstein „für die erfolgreiche Umgestaltung und Revitalisierung des Fürther City-Centers“, erklärt Michael Peter, Geschäftsführender Gesellschafter der P&P Gruppe. Vor wenigen Wochen hatte das Unternehmen nach langwierigen Verhandlungen mit dem letzten Bestandsinvestor das City-Center erworben. „Durch den Kauf des Wohn- und Geschäftshauses nutzen wir nun die einmalige Chance, einen neuen, gut sichtbaren und vor allem einladenden Eingang von der Fußgängerzone Schwabacher Straße zum City-Center zu schaffen“, erklärt Michael Peter. Ohne den Kauf des Wohn- und Geschäftshauses „wäre die umfassende und nach außen hin deutliche Neugestaltung des City-Centers nicht möglich“, ist Michael Peter überzeugt. Nach Erstellung eines Nutzungskonzepts und der Mieterauswahl sollen die Umbauarbeiten im Jahr 2017 beginnen

Die wichtigsten Daten im Überblick:
Lage Fürth, Schwabacher Straße 5
Käufer P&P Gruppe Bayern
Verkäufer Private Eigentümer
Nutzungsart Gewerbe und Wohnen
Grundstücksgröße ca. 233 m2
Wohn- / Nutzfläche

ca. 612 m2

  www.pp-gruppe.de