Postbank startet vollständig digitale Baufinanzierung

Die Postbank bietet ihren Kunden ab sofort eine neue und innovative Internet-Plattform, die den gesamten Prozess einer Baufinanzierung digital und somit komfortabel von zuhause aus oder auch mobil ermöglicht: von der ersten Information über die konkrete Berechnung und Angebotserstellung, bis hin zur individuellen Beratung.

(fw/rm) Auf Wunsch steht die Bonner Bank ihren Kunden während des gesamten Prozesses jederzeit über digitale Kanäle beratend zur Seite. Ein direkter Online-Abschluss oder das persönliche Beratungsgespräch vor Ort komplettieren das Angebot. Findet der Kunde seine Wunschimmobilie im Angebot des bundesweit tätigen Immobilienmaklers Postbank Immobilien GmbH, kann er das direkt für diese Immobilie zugeschnittene Finanzierungsangebot ermitteln. Dieser vollständig digitale Weg ins Eigenheim ist der erste im bundesweiten Markt. Immobilien liegen im Trend: 81 Prozent der Deutschen würden laut aktuellen Umfrageergebnissen am Liebsten in den eigenen vier Wänden leben. Und wer schon im Eigentum wohnt, denkt oft nach einiger Zeit ans Modernisieren, Sanieren oder auch den Ausbau. Darüber hinaus plant jeder vierte Deutsche den Kauf einer Immobilie als Kapitalanlage. Mit der neuen Plattform “Meine Immobilie” trägt die Postbank dieser starken Nachfrage an Immobilien sowie dem Kundenwunsch nach einfachen, digital-basierten Dienstleistungen und Produkten Rechnung. Der Kunde wählt online aus dem Angebot der Postbank Immobilien GmbH ein Objekt aus und kann sich sofort und unverbindlich eine individuell passende Finanzierung berechnen lassen. Das Besondere: Die Berechnung wird gespeichert und passt sich bei jeder Konditionenänderung automatisch an. Abrufbar ist diese über Smartphones, Tablets oder PC. “Wir bieten unseren Kunden damit eine digitale Erlebniswelt, in der sie sich umfassend über ihre passende Baufinanzierung informieren können”, betont Dieter Pfeiffenberger, Bereichsvorstand Immobilienfinanzierung bei der Postbank. “Die Plattform bündelt alle Kompetenzen und Services auf dem Weg zur Wunschimmobilie unserer Kunden. Auch die persönliche Beratung ist nur einen Mausklick entfernt.” Beratung ganz individuell Über digitale Kanäle, wie Chat oder Video-Chat, unterstützen Postbank Mitarbeiter die Interessenten. Auch mittels “Co-Browsing”, also dem Zuschalten eines Beraters in das Browserfenster des Kunden, kann diesem jederzeit weitergeholfen werden. Ist das passende Angebot gefunden, startet der Kunde entweder den Online-Abschluss oder bittet um eine persönliche Beratung. Dazu wird sein gespeichertes Angebot inklusive der Wunschfinanzierung an einen Finanzberater vor Ort weitergeleitet. “Mit der innovativen Vernetzung von digitaler und persönlicher Beratung folgt die Postbank ihrem Anspruch, für ihre Kunden “Digital & Persönlich” da zu sein und stärkt dadurch ihre führende Position in der Baufinanzierung in Deutschland”, so Dieter Pfeiffenberger. www.postbank.de