Porsche glänzt bei Umsatzzahlen

3cb4d18a6cbc5437.stefan_rajewski.jpg
© Stefan Rajewski - Fotolia.com

Die während der Finanzkrise arg in die Bredouille geratene Automobilbranche wartet mit guten Nachrichten auf. Porsche hat in der ersten Jahreshälfte 2011 Topergebnisse geliefert.

(fw/ah) Der schwäbische Sportwagenhersteller steigerte seinen Umsatz im ersten Halbjahr um 19 Prozent auf 5,22 Milliarden Euro. Auch beim operativen Gewinn gab es Positives zu vermelden: Mit 1,07 Milliarden Euro von Januar bis Ende Juni wurden 395 Millionen Euro mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum verdient. Dies entspricht einem Zuwachs von fast 60 Prozent.

www.porsche.com