Pauschaldotierte Unterstützungskasse – Unternehmerbank erfolgreich in Ihr Dienstleistungsportfolio integrieren

Vor dem Hintergrund anhaltender Niedrigzinsen erfährt die pauschaldotierte Unterstützungskasse als Alternative zu versicherungsbasierten bAV-Angeboten und ältester Durchführungsweg in der bAV viel Rückenwind.

Für Berater ergeben sich dadurch neue Chancen. Denn die Anreize für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind vielfältig. Für Berater kommt es dabei besonders auf ein faires Vertragsverhältnis mit dem Konzeptionär an: Kein Stornorisiko, Verbleib des Kunden beim Berater nach Beendigung des Partnerschaftsverhältnisses, steuerliche und rechtliche Begleitung aus einer Hand.

Termin:     22.01.2016, 10:00 – 16:30 Uhr

Ort:            Kanzlei F.E.L.S (großer Seminarraum), Marthastr. 16, 90482 Nürnberg

Kosten:    Für (zukünftige) Kooperationspartner EUR 179,00 zzgl. ges. MwSt.
                 „Wiederholer“ zahlen lediglich EUR 50,00 zzgl. ges. MwSt. Pausengetränke, Verpflegung und Unterlagen
                 sind natürlich inbegriffen.

Anmeldung:

Katja Molchanova
Teamassistentin

F.E.L.S Institut für moderne Vergütungssysteme
und betriebliche Altersversorgung GmbH
Marthastraße 16
D-90482 Nürnberg
Internet: www.fels-bav.de

Telefon: +49 (911) 37657-265
Telefax: +49 (911) 37657-299
Email: k.molchanova@fe-ls.de