PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Mainz

Die PATRIZIA Immobilien AG hat in Mainz eine Projektentwicklung für eine moderne Wohnanlage in attraktiver Lage erworben. Das Göttelmann-Quartier im nachgefragten Stadtteil Weisenau wird 2017 fertiggestellt und verfügt über 85 Wohnungen.

(fw/rm) „Die Wohnraumsituation in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ist von einem starken Bevölkerungszuwachs geprägt, der auch in den kommenden Jahren anhalten wird. Vor diesem Hintergrund stellt das Göttelmann-Quartier ein qualitativ hochwertiges Investitionsobjekt in einer guten Makrolage in der wirtschaftsstarken Metropolregion Rhein-Main dar“, sagt Johannes Altmayr, Head of Acquisitions Residential bei PATRIZIA. Der Ankauf erfolgt für einen von PATRIZIA gemanagten Immobilienfonds vom Projektentwickler Deutsche Bautec Baumanagement GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Göttelmann-Quartier wird nach den Erfordernissen des KfW 70-Effizienzhausstandards errichtet und umfasst 85 Wohnungen in drei Gebäuden mit vier, bzw. fünf Geschossen. Die Wohnungen verfügen über 1,0 bis 4,5 Zimmer mit Wohnflächen zwischen 29 und 141 Quadratmetern. Zum Objekt gehören zudem 115 Tiefgaragenstellplätze sowie Abstellflächen für Fahrräder und Kinderwägen. Die Wohnanlage wird schlüsselfertig übernommen. Der Baubeginn ist bereits zu Beginn dieses Jahres erfolgt. Der innenstadtnahe Stadtteil Mainz-Weisenau profitiert von einer guten Verkehrsanbindung an den Individual- und öffentlichen Personennahverkehr. Über die Anbindung an den Regional- und S-Bahnverkehr wird ferner eine gute Anbindung an das gesamte Rhein-Main-Gebiet mit seinen zahlreichen Arbeitgebern gewährleistet. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Naherholungsmöglichkeiten im fußläufig entfernten Volkspark sowie am Rheinufer. Des Weiteren befinden sich im direkten Umfeld Geschäfte für Güter des täglichen Bedarfs. Diverse Bildungseinrichtungen, Kindergärten und Ärzte sind ebenfalls in fußläufiger Entfernung angesiedelt. Auch die Johannes-Guttenberg-Universität ist schnell erreichbar. www.patrizia.ag