P&P: Serviced Apartments in Fürth ausverkauft

Michael Peter

Mit LIKE APART eröffnete die P&P Gruppe die ersten Serviced Apartments am Fürther Golfpark. Inzwischen sind bereits alle Apartments ihrer Projektentwicklung LIKE APART in Fürth verkauft.

(fw/rm) Das Fürther Unternehmen hatte das Objekt im Jahr 2013 erworben und es komplett saniert. Entstanden sind 94 Wohnungen zwischen 17 und 53 Quadratmetern. Das LIKE APART-Konzept zielt insbesondere auf private Anleger, die von der demografischen Entwicklung in Metropolregionen wie Nürnberg und der steigenden Nachfrage nach kleineren Wohnungen profitieren möchten. Neben der günstigen Lage und den flexiblen Buchungsmöglichkeiten ist insbesondere die hochwertige Ausstattung für die Nutzer attraktiv. Bei Bedarf kann man diverse Zusatzservices wie Wasch- oder Einkaufsdienste ordern. P&P Gruppe LIKE APART Fürth Vorteile für Kapitalanleger: Die Vermarktung, komplette Betreuung und Möblierung der Anlage übernimmt die von P&P gegründete Betreibergesellschaft LIKE APART GmbH. „Wir schließen hier die Lücke zwischen Wohnung und Hotel. Dieses Immobiliensegment wird künftig immer wichtiger werden“, urteilt Michael Peter, Geschäftsführender Gesellschafter der P&P Gruppe. www.pp-gruppe.de