Outsourcing in Banken

So bereiten Sie sich perfekt auf die Outsourcing-Prüfung vor

Warum dieses Seminar wichtig für Sie ist

Gerade im sensiblen Finanzdienstleistungsbereich werden § 25b KWG und MaRisk umfangreiche Anforderungen an Ihr Outsourcing gestellt. Die strengen aufsichtsrechtlichen Regelungen müssen größtenteils auch bei gruppeninternen Auslagerungen und Weiterverlagerungen eingehalten werden.

Outsourcing im Fokus der Aufsicht

Lernen Sie in diesem Intensiv-Seminar, wie Sie Outsourcing-Risiken sicher identifizieren, bewerten und Ihr Kennzahlensystem zur Performance-Messung (KPI) optimieren. Denn nur in Verbindung mit einer strategischen Analyse im Vorfeld können Sie die richtigen Maßnahmen zur Steuerung eines effizienten Risikomanagements definieren.

Unsere Experten erläutern Ihnen anhand von besonders häufig beobachteten Prüffeststellungen die Knackpunkte einer Prüfung. Sie erhalten zudem Empfehlungen zur Umsetzung der Anforderungen durch § 25b KWG und MaRisk.

Intensiv diskutieren Sie Lösungsvorschläge zur Beseitigung und Vermeidung typischer Fehler bei Auslagerungen von Prozessen. Denn nur eine gezielte Vorbereitung sichert ein gutes Prüfungsergebnis Ihrer Outsourcing-Projekte.

Was Sie hier lernen

Am ersten Seminartag lernen Sie

  • welche aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Vorgaben aus KWG und MaRisk eingehalten werden müssen.
  • wie Sie Outsourcing-Projekte erfolgreich in die Praxis umsetzen.
  • welchen Anforderungen Ihre Auslagerungen aus aufsichtsrechtlicher Sicht entsprechen müssen.
  • wie Sie typische Fehler und Fallstricke bei einer Outsourcing-Prüfung vermeiden.

Am zweiten Seminartag erfahren Sie, wie Sie

  • bestehende Auslagerungen und Outsourcing-Risiken steuern und überwachen.
  • Eskalationsprozesse definieren.
  • eine erfolgreiche Kommunikation zwischen Outsourcer und Insourcer gewährleisten.
  • aus dem zuvor Gelernten konkrete Tip

Termin:
31. Mai und 1. Juni 2016 in Frankfurt am Main

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

Veranstalter:
Management Circle AG
Postfach 56 29
65731 Eschborn/Ts.

E-Mail: anmeldung@managementcircle.de
Internet: www.managementcircle.de
Telefon: + 49 (0) 61 96/ 47 22-700
Fax: + 49 (0) 61 96/ 47 22-999