Olaf Bartsch neuer Vertriebsdirektor bei Nordea

Foto: © aleksicze - fotolia.com

Die Nordea Fonds Service GmbH verstärkt abermals ihr Vertriebsteam in Deutschland: Olaf Bartsch wird ab Anfang Oktober als Vertriebsdirektor das Vertriebsgebiet Nord verantworten.

(fw/rm) In seiner Aufgabe berichtet er an den Geschäftsführer Dan Sauer, der die Gesamtverantwortung für den deutschen Vertrieb trägt. Die Stelle ist neu geschaffen worden. „Mit Olaf Bartsch haben wir einen sehr engagierten und zugleich erfahrenen Vertriebsprofi für unser Team gewinnen können. Wir sind schon seit vielen Jahren in Deutschland aktiv. Die Stabilität auch im Vertriebsteam wird von den Kunden goutiert“, kommentiert Dan Sauer, Geschäftsführer der Nordea Fonds Service GmbH. „So werden wir auch bei einer stetig wachsenden Zahl von Interessenten zukünftig weiterhin nahe an unseren Kunden sein und auf deren Bedürfnisse eingehen können.“ Bartsch kommt von der DekaBank, wo er zuletzt als Vertriebsdirektor Sparkassen auf Vorstands- und Führungsebene für die strategische und operative Planung des Fonds- und Zertifikategeschäfts verantwortlich zeichnete. Zuvor leitete er eine Sparkassenfiliale. Der 39-jährige Diplom-Bankbetriebswirt verfügt außerdem über einen CEFA- (Certified European Financial Analyst) und einen CIIA- (Certified International Investment Analyst) Abschluss. www.nordea.de