Nürnberger: Dr. Monique Radisch verlässt Vorstandsgremien

Nürnberger
Dr. Monique Radisch und Wolfram Politt - © Nürnberger Versicherung

Ende des Jahres verlässt Dr. Monique Radisch die Vorstandsgremien. Nachfolger für ihren Bereich „Kundenbeziehungsmanagement und Operations“ wird zum 1. Januar 2023 Wolfram Politt.

Die Nürnberger und Dr. Monique Radisch sind sich einig: Die Gesundheit der Ressortchefin hat Priorität. Deshalb verständigten sie sich auf eine einvernehmliche Beendigung ihrer Vorstandsmandate. Monique Radisch entwickelte in den vergangenen Jahren den Versicherungsbetrieb und die Kundenzufriedenheit in der Nürnberger engagiert und erfolgreich weiter. Die Nürnberger schätzt Frau Dr. Radisch fachlich sowie menschlich sehr und beabsichtigt daher, die Zusammenarbeit in anderer Form und Rolle fortzusetzen.

Mit Wolfram Politt konnte die Nürnberger einen sehr gut etablierten und erfahrenen Leitenden Angestellten aus den eigenen Reihen als Nachfolger gewinnen. Politt ist Betriebswirt und seit 1989 in verschiedenen Rollen im Konzern tätig. Er kennt die Nürnberger bestens und stellte seine Kompetenz bei der Leitung verschiedener Unternehmensbereiche und diverser komplexer Konzernprojekte bereits mehrfach unter Beweis. (ml)