Neugestaltung Viktualienmarkt München?

cf63492835316548.muenchen.jpg
© Butch - Fotolia.com

Der Viktualienmarkt München, touristisches Highlight und drei weitere Münchner Märkte, werden laut Mitteilung der Immobilien-Zeitung generalüberholt. Aufgrund schwerer Brandschutz- und Hygienemängel müssen die Hütten mindestens teilweise abgerissen und an neue Standards angepasst werden.

(fw/ah) Demnach solle der Platz seinen architektonischen Charakter aber behalten. Seit über 200 Jahren verkaufen Marktfrauen und -männer auf dem über 20.000 m² großen Areal ihre Produkte. Insgesamt bieten fast 120 Händler ihre Waren an. Die kleinen Häuschen stammen allerdings noch unmittelbar aus den Nachkriegsjahren.