Neuer Vorstand bei finmap

Reiner Schrot ist neuer Vorstand der finmap AG/ Foto: © finmap AG

Reiner Schrot wechselt vom Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden in den Vorstand der finmap AG. Auch der neue Aufsichtsratsvorsitzende steht schon fest.

Detlef Kraus löst Reiner Schrot als Aufsichtsratsvorsitzenden der finmap AG ab. Schrot tritt nach der Integration und Übertragung aller Kundenbestände auf eine neue Verwaltungsplattform nun in den Vorstand ein. Bereits bei Erwerb der Anteile im September 2017 setzte Schrot auf Bestleistung zu Topkonditionen durch InsureTech-Lösungen.

„Die technischen Anwendungen übernehmen eine zentrale Funktion“, so Reiner Schrot. Unter dem Stichwort Abwicklung 4.0 bietet finmap schlanke, administrative Abläufe, rechtssicher und digital. „Das Herzstück sind unsere Apps. Komplexe Sachverhalte werden einfach, übersichtlich und leicht verständlich dargestellt. Für Endkunden besonders spannend: die übersichtliche Verwaltung der vorhandenen Verträge und Dokumente, eine einfache Schadensmeldung oder auch die Prüfung von Beiträgen.“ (ahu)

www.finmap.ag