Neuer Regionalleiter Mitte

Foto: © Die Bayerische

Ab 1. Juli verantwortet Matthias Wulfers als neuer Leiter die Vertriebsdirektion Mitte im Partner- und Kooperationsvertrieb der Versicherungsgruppe die Bayerische. Der 35-jährige kann dabei einen großen Erfahrungsschatz einbringen.

Seit 2015 ist Matthias Wulfers bei der Bayerischen als Direktionsbevollmächtigter und Regionalleiter für das Gebiet „Großraum Köln/ Siegerland“ zuständig. Zuvor war er u.a. zehn Jahre als Fachwirt für Finanzberatung (IHK) tätig sowie von 2013 bis 2015 Verkaufsleiter bei der Signal Iduna.

„Ich nehme die neue Aufgabe sehr gern an und bin stolz, meinen Beitrag zur erfolgreichen Transformation der Bayerischen in einen innovativen Versicherer der Zukunft leisten zu dürfen“, so Matthias Wulfers.

„Wir freuen uns, mit Matthias Wulfers einen neuen kompetenten Leiter für die Vertriebsdirektion Mitte in den internen Reihen gefunden zu haben“, ergänzt Maximilian Buddecke, Leiter Partner- und Kooperationsvertrieb der Bayerischen. „Er war vorher erfolgreicher Regionalleiter in Köln und übernimmt nun die weiterführenden Aufgaben. Eine seiner ersten Amtshandlungen wird die Nachbesetzung seiner alten Position sein.“ (ahu)