Neuer Marketingleiter bei LV 1871

Thomas Heindl / Foto: © LV 1871

Seit 1. März ist Thomas Heindl Leiter des Bereichs Marketing und Unternehmenskommunikation bei der LV 1871. Der 42-jährige ist mit der Branche bestens vertraut – sowohl bezüglich Versicherungen als auch Fonds.

In seiner neuen Position soll Heindl dazu beitragen, die Marktposition des Münchner Versicherers bei fondsgebundenen Vorsorgelösungen und Biometrieprodukten weiter auszubauen. Er wird dabei an Vertriebsvorstand Hermann Schrögenauer berichten.

Thomas Heindl begann seine berufliche Karriere nach einem Jura-Studium bei der Allianz Gruppe wo er in verschiedenen Funktionen tätig war, zuletzt als Senior Marketing Manager im Group Marketing der Allianz SE. Im Jahr 2013 wechselte er zum Spezialversicherer Hiscox, wo er für den Makler- und Direktvertrieb tätig war. Zuletzt war er bei der Fondsgesellschaft DJE Kapital AG tätig und leitete dort das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit.

„Mit Thomas Heindl konnten wir einen erfahrenen Marketingexperten für uns gewinnen. Er verfügt über umfassende Expertise sowohl im Bereich Versicherungen als auch bei Fonds. Damit entwickeln wir unser Marketing-Know-how ganzheitlich weiter“, sagt Hermann Schrögenauer. „Dies trägt auch unserem Anspruch Rechnung, den Sparmarkt dieses Jahr mit einer neuen innovativen Fondslösung aufzurollen“, ergänzt Hermann Schrögenauer. (ahu)

www.lv1871.de