Neuer Geschäftsführer bei DIM Property Value

Detlef Kalthoff / Foto: © DIM

Detlef Kalthoff ist seit gestern neuer Geschäftsführer der DIM Property Value GmbH. Der 51-jährige unterstützt dabei Hardy Hünich, der seit März 2017 neben seiner Funktion als DIM-Vorstand auch Geschäftsführer der DIM Property Value GmbH ist.

Zuletzt war Detlef Kalthoff Geschäftsführer der STRABAG Residential Property Services und leitete das Real Estate Management sowie den Vertrieb der STRABAG Property and Facility Services. Zuvor war der mehr als zwei Jahrzehnte bei BNP Paribas Real Estate tätig, davon 13 Jahre als Geschäftsführer Property Management. Dabei verantwortete er u.a. das Business Development, die Betreuung der Key Clients, die Entwicklung und Etablierung neuer Services und digitaler Innovationen sowie die Integration eines übernommenen Wettbewerbers. Zudem führte er die Center Management Unit sowie die Implementierungs- und Start Up-Teams. Kalthoff ist Chartered Surveyor (MRICS) und studierte Immobilienökonomie an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden.

„Wir freuen uns, mit Detlef Kalthoff einen überaus erfahrenen Manager und anerkannten Experten gefunden zu haben, der unser Wachstum im Bereich des Property Managements für gewerblich genutzte Immobilien aller Assetklassen federführend vorantreiben wird“, sagt Hardy Hünich, Vorstand der DIM Deutsche Immobilien Management. (ahu)

www.dim.ag