Neuer Finanzchef

Peer Möller ist neuer Head of Finance bei blau direkt / Foto: © blau direkt

Im Zuge der Neuordnung der Finanzbuchhaltung hat blau direkt Peer Möller zum Head of Finance ernannt. Mit seinem Wechsel zum Lübecker Maklerpool und Transaktionsdienstleister betrat der 39-jährige berufliches Neuland.

Mit Wirkung zum 1. Mai wurde Peer Möller zum Head of Finance bei blau direkt ernannt. In seiner neuen Aufgabe wird er für die Aufstellung der Abschlüsse der zu blau direkt gehörenden Gesellschaften zuständig sein sowie die Zusammenarbeit mit Steuerberatungen, Finanzbehörden und Wirtschaftsprüfern koordinieren.

Bevor Peer Möller Anfang des Jahres zu blau direkt wechselte, leitete er bei Interlock Medizintechnik den Bereich Finanzen und Administration. Vorherige berufliche Stationen des Diplom-Kaufmanns waren die des Financial Managers bei der Reederei Bernhard Schulte, des Controllers des Windkraftanlagenherstellers Vestas und des langjährigen Abteilungsleiters eines Dienstleisters für das Outsourcing von Finanz –und Rechnungswesens mittelständischer Betriebe. “An blau direkt fasziniert mich vor allem das schnelle Wachstum und der technologiebasierte Ansatz“, bekräftigt Möller und weiter: „Die Bedeutung des Rechnungswesens gewinnt mit dem operativen Geschäft. Nicht viele haben die Chance den Aufbau des Finanzmanagements in einem entstehenden Konzern zu prägen.“ (ahu)

www.blaudirekt.de