Neue Vorstandskonstellation bei der HanseMerkur Grundvermögen AG

Raik Mildner, Malte Andes und Ulrich Haeselbarth (v.l.n.r.) bilden den Vorstand in neuer Konstellation - Foto: © HanseMerkur

Malte Andes und Ulrich Haeselbarth nehmen neue Positionen im Vorstand der HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) ein und erweitern ihre Verantwortungsbereiche.

Malte Andes wird zum 1.12.2022 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, seit Januar 2016 ist er Vorstand der HMG. Er verantwortet jetzt unter anderem die Bereiche Kapitalanlagestrategie, Investment, Portfolio-/Fondsmanagement, Finanzierung sowie Planung und Controlling.

 Ulrich Haeselbarth  wird zum 1.12.2022 ordentliches Vorstandsmitglied. Er ist bereits seit Unternehmensgründung für die HMG tätig und wurde im Oktober 2021 zum stellvertretenden Mitglied des Vorstandes berufen. Ulrich Haeselbarth verantwortet jetzt insbesondere die Bereiche Asset Management, Vertrieb, Personal, Recht, Risikomanagement sowie ESG.

Raik Mildner bleibt unverändert Vorstandsvorsitzender, unter anderem mit den Verantwortungsbereichen Unternehmensstrategie und Revision.

Eberhard Sautter, Aufsichtsratsvorsitzender der HMG und Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur: „Mit den sehr versierten Immobilienexperten Malte Andes und Ulrich Haeselbarth sowie dem langjährigen Vorstandsvorsitzenden Raik Mildner ist die HMG für die weitere Entwicklung bestens aufgestellt.“ (ml)