Neue Sparprodukte und neue Vergütungsmodelle

Iris Bauer, Leiterin Produktmanagement und Produktentwicklung bei der LV 1871 / Foto: © LV 1871

Die Niedrigzinsphase bedeutet, dass Fondspolicen alternativlos sind für sichere und renditestarke Altersvorsorgelösungen. Iris Bauer, Leiterin Produktmanagement und Produktentwicklung bei der LV 1871, erklärt im finanzwelt-Interview, was heutzutage die Anforderungen an moderne Fondspolicen sind und welche neue Optionen die LV 1871 bietet.

finanzwelt: Warum haben Fondspolicen zurzeit nicht den Stellenwert bei der Altersvorsorge?
Iris Bauer» Bei uns genießen fondsgebundene Rentenversicherungen einen sehr hohen Stellenwert und das schon seit fast 20 Jahren. Dafür gibt es mehrere Gründe: Zum einen ist unverändert ein hoher Bedarf an privater Altersvorsorge vorhanden. Der große Vorteil ist die Aussicht auf höhere Renditen. Eine Motivation, die für viele Kunden interessant ist. Gerade im aktuellen Zinsumfeld bieten Fondslösungen höhere Renditechancen, während Zinsen und Erträge manch anderer Geldanlage gegen Null tendieren oder sogar zur Vermögensvernichtung beitragen. Zudem kann der Kunde bei unserer Fondsrente stark mitreden. Er hat einen höheren Freiheitsgrad bei der Produktgestaltung, beispielsweise bei Garantiehöhe, Anlagestrategie oder Fondsauswahl. All diese Vorteile gilt es, wieder in den Fokus zu rücken, um das Vertrauen in Fondspolicen als eine der momentan wenigen renditebringenden Anlagemöglichkeiten auch kundenseitig wiederherzustellen.

finanzwelt: Es gibt so viele Fondspolicen am Markt. Warum sollte der Kunde die von der LV 1871 wählen?
Bauer» Unsere beiden Fondsprodukte StartKlar und Mein-Plan sind moderner und zeitgemäßer als andere Produkte auf dem Markt. Ein entscheidender Grund dafür ist, dass sie in nur neun Monaten konsequent vom Kunden her gedacht und in einem Design-Thinking-Prozess entwickelt wurden. Deshalb gehen die beiden Sparprodukte auch besser auf die Bedürfnisse der Versicherten ein und bieten viele Bausteine, die sich individuell und flexibel anpassen lassen.

finanzwelt: Welche Anforderungen muss der Kunde an seine Versicherung haben, damit dieser Tarif für ihn die beste Lösung ist?
Bauer» Während StartKlar den Fokus auf Versicherte legt, die sich dem Thema Altersvorsorge mit einem einfachen und sicheren Produkt nähern möchten, bietet MeinPlan den Kunden maximale Flexibilität und Optionen, das Produkt individuell zu gestalten. So macht die LV 1871 ihre Kunden startklar für die Altersvorsorge und schneidert ihnen einen individuellen Plan zur Absicherung für die Zukunft.

weiter auf Seite 2