Neue Mieter für Essener Bürogebäude

Das Bürogebäude Bredeney in Essen hat neue Mieter gefunden ©publity

Mit dem Bankhaus Bauer und Rhenus Automotive Systems hat publity zwei weitere Mieter für das Essener Büroobjekt “Bredeney” gefunden. Insgesamt wurden 3.000 m² vermietet.

Die 1999 erbaute Immobilie ist seit 2015 im Besitz von publity und hat eine Fläche von 46.000 m². Sie ist heute u.a. an den Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen und ThyssenKrupp vermietet. Das Bankhaus Bauer hat 1.700 m² und die Firma Rhenus Automotive Systems GmbH eine Fläche von 1.040 m² angemietet. Zudem hat die Arztpraxis Dr. Dawirs ihre Mietfläche im Obergeschoss um 260 m² erweitert.

Durch seinen flexiblen Grundriss ist das Objekt für denen Mieter individuell teilbar, so dass bereits Flächen ab 260 m² vermietet werden können.

„Wir konnten den Vermietungsstand des Büroparks mittlerweile deutlich steigern und etliche neue Mieter gewinnen. Ein Mix von Mietern aus diversen Branchen sorgt zudem für einen lebhaften Campus am Standort Bredeney und macht den Standort zunehmend attraktiver”, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG. (ahu)

www.publity.de