Neue Kooperation in der Pflege-Vorsorge

HDI und IDEAL kooperieren
HDI und IDEAL kooperieren ab sofort in der privaten Pflegevorsorge. /Foto: © s_l - Fotolia.com

Die Talanx Lebensversicherungstochter HDI hat ab sofort eine neue Kooperation mit der IDEAL Versicherung aus Berlin. Eine neue gemeinsame Lösung gegen Einmalbeitrag solle Pflege sichern.

Die HDI Versicherungen, eine Tochter der Talanx AG, und die IDEAL Gruppe kooperieren ab sofort im Bereich der Pflegeversicherung. Ab dem 1. April 2017 bietet HDI Leben neue die “HDI Pflegerente” an.

„Wir freuen uns, dass wir mit der IDEAL den Marktführer im Bereich der Pflegeversicherung als Partner gewinnen konnten“, sagt Norbert Eickermann, Vorstand Exklusiv- und Direktvertrieb bei HDI.

Die IDEAL mit Sitz in Berlin verwaltet nach eigenen Angaben aktuell 47 Prozent aller Pflegepolicen in Deutschland.

Pflege: gesellschaftliche Herausforderung der Zukunft

Noch gilt die Pflegeversicherung in Deutschland als ein Nischenprodukt. Das könnte sich aber bald ändern. Die Menschen in Deutschland leben immer länger – immer mehr werden im Alter pflegebedürftig.

„In der Altersgruppe zwischen 85 und 90 Jahren sind es bereits fast 40 Prozent. Rund 3.500 Euro kostet ein Pflegeheimplatz bei Pflegegrad 4 – lediglich die Hälfte wird von der gesetzlichen Pflegeversicherung gezahlt. Der Bedarf ist also offensichtlich – wer möchte schon als Pflegebedürftiger auf die finanzielle Unterstützung seiner Kinder oder des Sozialamtes angewiesen sein?”, so Rainer M. Jacobus, Vorstandsvorsitzender, IDEAL Lebensversicherung AG.

Ganzheitliche Beratung

„Die Absicherung biometrischer Risiken gehört für uns zu den Kernkompetenzen und gilt als wichtiger Wachstumsmotor. HDI hat sich in diesem Segment als Qualitätsanbieter positioniert. Durch die Kooperation mit der IDEAL kann der HDI Exklusivvertrieb zu diesem Thema nun ganzheitlich beraten und Lösungen anbieten. “Viele Menschen wünschen sich eine angemessene und würdevolle Versorgung im Alter. Wer nichts dem Zufall überlassen will, sollte heute vorsorgen“, sagt Eickermann.

Lebenslange Absicherung aller Pflegegrade

Die neue HDI Pflegerente wird in drei Produktvarianten angeboten:

– Basis: Pflegegrad 4 und 5

– Klassik: ab Pflegegrad 3

– Exklusiv: ab Pflegegrad 2

Der Abschluss ist nur gegen eine Einmalbeitragszahlung möglich. Daher richtet sich das Produkt beispielsweise an Versicherte mit ablaufenden Lebensversicherungen, die ihr freiwerdendes Kapital auf diese Weise einsetzen möchten. Im Gegenzug sind dafür anfallende Pflegekosten bis zu einer bestimmten Grenze ein Leben lang weltweit abgesichert. (db)