Netfonds-Webinar: OVIDpartner

Regelmässiges Einkommen aus Infrastruktur bei täglicher Liquidität.

Infrastrukturinvestments sind eine attraktive Anlageklasse. Denn sie stehen für laufende Erträge, Inflationsschutz, eine geringe Volatilität und eine hohe Wertbeständigkeit.

Rainer Fritzsche, Geschäftsführer des Fondsinitiators OVIDpartner GmbH, stellt die Investmentstrategie vor, die als Ziel hat 4-5 % p. a. auszuschütten, eine Volatilität von unter 5 % p. a. aufzuweisen und eine tägliche Liquidität bietet.

Wie steht der mit der Universal-Investment vor einem Jahr aufgelegte Fonds da? Einkommen heute aus Staatsanleihen zu beziehen ist sehr schwer, Titel mit Dividendenerträgen unterliegen hohen Kursschwankungen, doch Infrastruktur muss erhalten, neu gebaut und erweitert werden. Öffentliche Kassen sind leer. Wie kann der Privatinvestor davon profitieren?

Themen, die im Netfonds-Webinar beantwortet werden!

Termin:     22.10.2015, 10:00 Uhr

Ort:            online

Kosten:    kostenfrei

Anmeldung