Monuta stärkt den Süden

Alexander Ittner verstärkt Monuta / Foto: © Monuta

Seit 1. Oktober ist Alexander Ittner bei Monuta als Key Account Manager Süd tätig.

In seiner neuen Position wird Alexander Ittner die Servicestruktur für die Vertriebspartner vorantreiben. Dabei bringt er besondere Kenntnisse aus dem Digitalbereich und der Versicherungsmathematik der Lebens- und Rentenversicherung ein, die er die Angebote der Vertriebsunterstützung für die Partner einfließen lässt.

Seine berufliche Karriere begann der ausgebildete Bürokommunikations- und Versicherungskaufmann im Jahr 2001 bei der Nürnberger Versicherung. Anschließend absolvierte er ein einjähriges Praktikum im Talanx-Konzern und war in dieser Zeit u.a. in Luxemburg tätig. Im Jahr 2005 kehrte er wieder in die Nürnberger Heimat und zur HDI zurück. Zwei Jahre später erfolgte der Wechsel zum Strukturvertrieb Compexx Finance. Schließlich vertiefte er seine digitalen und vertrieblichen Kenntnisse noch ein weiteres Jahr im Bereich Recruiting und Aufbau von IT-System für Makler. Im Jahr 2013 wurde er Vertriebscoach bei der Clarus AG. Von 2013 bis 2017 war Vertriebsleiter bei der Service in Finance GmbH, 2017 wurde er dort Geschäftsführer.

„Monuta und ich ergänzen uns sehr gut. Ich kenne mich mit spezifischen Branchenprodukten aus und hier kann ich mich wieder voll und ganz auf meine Leidenschaft, den Vertrieb, konzentrieren“, erklärt Ittner seinen Wechsel. (ahu)