„MMM-Messe bleibt wichtigter Branchentreffpunkt“

Foto: © Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Zur gestrigen MMM-Messe kamen ca. 5.200 Fachbesucher in das MOC München. Nicht nur der Vortrag einer auch außerhalb der Branche wohlbekannten Münchner Persönlichkeit erfreute sich großer Beliebtheit.

Auf der MMM-Messe präsentierten ca. 170 Gesellschaften aktuelle Produkte und Leistungen. Die Fachbesucher konnten sich in den beiden Themenforen Investment und Baufinanzierung & Bankprodukte noch gezielter zu speziellen Themen informieren. Durch zahlreiche Sonderaktionen kam es zu einem regen Austausch an den Ständen. Als Premiumpartner des TSV 1860 München bot die Fonds Finanz eine Autogramm- und Fotostunde mit den beiden „Löwen“-Profis Jan Mauersberger und Hendrik Bonmannn. Zudem überreichte Fonds Finanz-Geschäftsführer Norbert Porazik einen Spendenscheck in Höhe von 150.000 Euro an World Vision Deutschland e.V.

Zu den Highlights von Messen gehören auch immer die zahlreichen Fachvorträge. Auf der MMM-Messe konnten sich die Besucher 90 Stück davon anhören, hiervon waren 44 IDD-konform. So waren wieder „alte Bekannte” wie Rechtsexperte Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Marketing-Spezialist Stephan Peters, Verkaufsprofi Roger Rankel, „Investment Punk“ Gerald Hörhan, BU-Experte Philip Wenzel auf der Messe vertreten und sprachen über neue Vertriebsansätze, Regulierung, Social Media, Online-Marketing sowie Bestandssicherung und Nachfolgeregelung. Auch „Mr. DAX“ Dirk Müller, der in seinem Vortrag „Cash im Crash“ die Grundregeln einer erfolgreichen Aktienstrategie darlegte, gehört schon zum Stammpersonal bei den Messen der Fonds Finanz. Daneben gelang es dem Münchner Maklerpool ein echtes Highlight als Star-Redner zu gewinnen: FC Bayern-Präsident Uli Hoeneß warf gemeinsam mit Moderatorin Maxi Sarwas einen Blick hinter die Kulissen der internationalen Fußball-Bühne und zeigte Parallelen zu Wirtschaft und Politik auf. „Die MMM-Messe ist und bleibt einer der wichtigsten Treffpunkte der Branche. Das belegt nicht nur die Besucherzahl, sondern vor allem die durchweg positive Resonanz. Vermittler, Gesellschaften und Referenten gehen allesamt mit zahlreichen neuen Kontakten, Vertriebsideen und Erfolgskonzepten im Gepäck nach Hause“, so das Fazit von Norbert Porazik zum Messetag.

Die besten Bilder der Messe sehen Sie unten in unserer Bildergalerie:

Im Herbst ruft die Hauptstadt

Die nächste Möglichkeit, das Informations- und Weiterbildungsangebot der Fonds Finanz zu nutzen, ergibt sich am 17. September auf der Hauptstadtmesse in Berlin. Weitere Informationen und die kostenfreie Anmeldung gibt es unter www.hauptstadtmesse.de.  

In der Zwischenzeit bietet die Fonds Finanz zahlreiche weitere Veranstaltungen, wie beispielsweise die KV & LV Roadshow. Diese tourt in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsam auf Schatzsuche & noch mehr Erfolg finden!“ ab dem 07. Mai durch sechs deutsche Städte. Präsentiert werden aktuelle Akquise-, Produkt- und Vertriebsschätze der beiden Sparten. Weitere Informationen gibt es unter: https://www.fondsfinanz.de/weiterbildung/roadshows/kv-und-lv-roadshow. (ahu)

www.fondsfinanz.de