massUp stellt neues Plugin für Vertrieb vor

©Anton Gvozdikov fotolia.com massUp präsentiert neues Plugin auf DKM

Durch ein neues Plugin ermöglicht massUp den Verkauf von Spezialversicherungen in den digitalen Kanälen von Kunden und Partnern der Vermittler. Erstmals präsentiert wird es auf der heute beginnenden DKM.

Heute startet in Dortmund die diesjährige DKM. Auf dieser wird massUp, der Experte für den digitalen Vertrieb von Spezialversicherungen, ein neues Angebote für Vertriebe und Makler vorstellen. Damit wird der Verkauf von Spezialversicherungen in den digitalen Kanälen von Kunden und Partnern der Vermittler ermöglicht. Durch das massUp-Plugin stellten Vermittler ihren Geschäftspartnern auf Knopfdruck Versicherungen zur Verfügung, so dass sie sie automatisiert auf ihren Webseiten oder anderen Online-Kanälen Kunden, Mitarbeitern oder Interessenten anbieten können. „Wir geben Vermittlern damit einen erheblichen Multiplikator für das Geschäft mit Spezialversicherungen“, erläutert Tobias Haff, COO von massUp. „Sie erweitern ohne eigenen Aufwand ihr Geschäftspotenzial und bieten gleichzeitig ihren Kunden neuen Mehrwert.“ Das Plugin bietet massUp zum Start für 12 Produkte an, die Zug um Zug erweitert werden können. Die Abwicklung aller Abschlüsse übernimmt wie gewohnt massUp – Vermittler können sich also komplett auf das Geschäft mit ihren Kunden konzentrieren. (ah)

www.massup.de