Marsh stärkt Präsenz in Süddeutschland

Marsh eröffnet eine neue Niederlassung in Ulm / Foto: © Mirjam Claus - stock.adobe.com

Bereits seit vielen Jahren unterhält Marsh Büros in München und Stuttgart, seit 2016 auch in Baden-Baden. Nun kommt noch ein neuer Standort in Ulm hinzu.

Das neue Marsh-Büro liegt in der Neue Straße 44 zentral in der Ulmer Innenstadt. „Der neue Standort in Ulm ermöglicht uns nun, noch näher insbesondere bei unseren mittelständischen Kunden der Innovationsregion Ulm zu sein. Mit der Eröffnung unseres Büros ist eine weitere Etappe unserer Unternehmensstrategie erreicht. Die Stärkung unserer regionalen Präsenz in Deutschland werden wir konsequent fortsetzen“, so Oliver Dobner, Generalbevollmächtigter von Marsh Deutschland.

Geleitet wird das neue Büro von Jochen Wörz, der auch Mitglied der Geschäftsleistung von Marsh Deutschland ist. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Industrieversicherung und war zuvor 13 Jahre lag bei einem internationalen Industrieversicherungsmakler in verschiedenen Positionen tätig. Zuletzt war er als Mitglied der Geschäftsleitung u.a. für die Betreuung von nationalen und internationalen Industriekunden tätig.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Jochen Wörz einen erfahrenen und in der Region gut vernetzten Experten gewinnen konnten, der über eine ausgewiesene Branchenkenntnis verfügt“, so Oliver Dobner. „In einer Welt, in der die Frage nach dem ‚Was wäre, wenn …?‘ allgegenwärtig ist, helfen wir Unternehmen aller Branchen dabei, Risiken besser einzuschätzen, zu managen und auf diese Weise Unsicherheiten in Chancen zu verwandeln.“ (ahu)