Mandarine Gestion: Fokus internationales Geschäft

cd56644e17a36a55.fotolia_11578645_subscription_xl_fertig.jpg
© Joachim Wendler - Fotolia.com

Die Fondsboutique Mandarine Gestion hat zum 01.01.12 eine neue Website aufgesetzt, um die internationalen Vertriebsaktivitäten auszubauen. Seit Dezember 2011 ist Mandarine Gestion zudem mit seiner Repräsentanz in Frankfurt am Main in neuen Geschäftsräumen vertreten, wie einer Pressemeldung zu entnehmen ist.

(fw/ah) Der unabhängige Vermögensverwalter will mit beiden Schritten seine Nähe zum deutschen Markt unterstreichen, der neben Frankreich zu den Kernmärkten des Unternehmens gehört. Die neue, in drei Sprachen voll funktionale Website dient unter anderem dem Ausbau der internationalen Vertriebsaktivitäten. “Die neue dreisprachige Internetseite ist Bestandteil unserer länderübergreifenden Strategie. Mandarine Gestion ist bereits in acht europäischen Ländern aktiv – hieran wollen wir festhalten und das Geschäft weiter ausbauen”. Die Fondsboutique ist bereits seit ihrer Gründung Anfang 2008 am deutschen und französischen Markt aktiv. In Deutschland vertritt Andreas Krebs seitdem das Unternehmen. “Durch das Vertrauen, das uns sowohl institutionelle als auch private Anleger in den letzen dreieinhalb Jahren entgegen gebracht haben, blicken wir auf eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung zurück”, erklärt Krebs.

http://www.mandarine-gestion.com/