LV1871: 2011 war ein gutes Jahr

8621ce5bf7744e7c.haekchen.jpg
© frank peters - Fotolia.com

Auch im vergangenen Jahr setzte die Lebensversicherung der 1871 a. G. München (LV 1871) ihren Wachstumskurs fort. Gegen den Branchentrend verzeichnete der Versicherer einen positiven Trend bei den gebuchten Bruttobeiträgen.

(fw/ck) “Für die LV 1871 war 2011 ein gutes Jahr. Mit nachhaltigem und kontinuierlichem Wachstum setzen wir unseren Erfolgskurs aus den Vorjahren fort”, sagt Vorstandsvorsitzender Karl Panzer. Gegenüber dem Vorjahr stiegen die gebuchten Bruttobeiträge der LV 1871 auf über 565 Mio. Euro. Damit ergibt sich ein Zuwachs von 1,2 %, während die Branche einen Rückgang hinnehmen muss (minus 4,8 %). Den Anteil der laufenden Bruttobeiträge kann die LV 1871 um 5,4 % auf 426,5 Mio. Euro ausbauen. Der Bestand nach Versicherungssumme wächst um 8,8 % auf über 22,5 Mrd. Euro an. Bei der Beitragssumme des Neugeschäfts kann die LV 1871 an das hervorragende Ergebnis aus dem Vorjahr anknüpfen. Ihr Wert steigt auf 1,65 Mrd. Euro. Die Stornoquote nach laufenden Beiträgen ist 2011 nochmals gesunken. Auch die Delta Direkt Lebensversicherung AG München (Delta Direkt), eine auf Risikolebensversicherungen spezialisierte Tochter der LV 1871, wächst weiter. Der Neuzugang bei der Versicherungssumme steigt um 4,7 % auf insgesamt 1,13 Mrd. Euro.

www.lv1871.de