Liechtenstein Life kooperiert mit Dimensional Fonds

Gordon Diehr / Foto: © Liechtenstein Life

Die Liechtenstein Life Assurance AG erweitert die Fondsauswahl um vier Fonds der weltweit siebtgrößten Fondsgesellschaft Dimensional Fund Advisors.

Damit ergänzt Liechtenstein Life das Angebot für den Bereich der fondsgebundenen Rentenversicherungen. Die Aufnahme der Dimensional Fonds in die Gesamtauswahl ist insbesondere ein Angebot für investmentaffine Kapitalanleger. Die zwei Aktien- und zwei Anleihenfonds von Dimensional decken alle Risikoklassen von sicherheits- bis ertragsorientiert ab und bilden eine ideale Ergänzung zur bereits bestehenden Auswahl aus über 80 Fonds, zu denen bereits Produkte u.a. von Blackrock/iShares, DJE, Fidelity, DWS, Flossbach von Storch, Templeton, Comgest, M&A oder Columbia Threadneedle zählen.

Zu den beiden Anleihenfonds gehört der Global Ultra Short Fixed Income, der in Investment-Grade-Anleihen von Banken und Unternehmen mit einer Laufzeit von bis zu zwei Jahren investiert und der Euro Inflation Linked Intermediate Duration Fixed Income, der in mittelfristigen Schuldtiteln angelegt ist, welche in der Eurozone inflationsgeschützt sind.

Aktienseitig wird das Angebot mit dem Global Sustainability Core Equity komplettiert, dessen Titelauswahl auf Umwelt- und Nachhaltigkeitsauswirkungen beruht sowie den World Equity Fund, der hauptsächlich auf Aktien von Unternehmen mit einem Engagement in entwickelten und Schwellenländern ausgerichtet ist.  

Gordon Diehr, COO der Liechtenstein Life Assurance AG, sagt:

„Vor dem Hintergrund der dauerhaft niedrigen Zinsen wird es immer wichtiger, bei der Altersvorsorge auf Produkte des Kapitalmarkts zu setzen. Zudem interessieren sich Verbraucher immer mehr dafür, in welche Finanztitel die Fondsmanager ihrer Wahl engagiert sind. Hier haben wir bei Dimensional neue interessante Ansätze gefunden, in denen wir eine Bereicherung unseres Fondsangebotes sehen, darunter beispielsweise der nachhaltige Ansatz des Global Sustainability Core Equity Fonds.“ (fw)