LGT Capital Management weitet Vertriebsaktivitäten aus

e5a9cccdfee32146.pfeilnachoben.jpg
© tiero -fotolia.de

Die LGT Capital Management baut das internationale Fondsgeschäft weiter aus. Nach einem erfolgreichen Start auf dem deutschen Markt, bietet die Fondsgesellschaft ihre Produkte nun erstmals auch in Großbritannien und Singapur an und überzeugt mit ihren Zahlen des ersten Halbjahres.

(fw/ah) Entgegen dem Trend der Gesamtbranche verzeichnete die LGT Capital Management hierzulande im ersten Halbjahr 2011 Nettomittelzuflüsse von rund 55 Millionen Euro. Fast zwei Drittel der neuen Gelder kommen aus dem Bereich der institutionellen Kunden. Seit dem Start im August 2010 wuchs das verwaltete Vermögen damit um 147 Mio. Euro oder rund 90 Prozent. Insgesamt verwaltet die Fondsgesellschaft damit 304 Millionen Euro am Standort Deutschland. Vor diesem Hintergrund hat die Fondsgesellschaft nun den weiteren Ausbau ihrer internationalen Aktivitäten beschlossen. Ab dem dritten Quartal nehmen Vertriebseinheiten in Großbritannien und Singapur ihre Tätigkeit auf.

www.lgt.com