“La Vie” komplett verkauft

Das Berliner Neubauensemble "La Vie" / Foto: © PROJECT Immobilien

PROJECT Immobilien vermeldet einen weiteren erfolgreichen Verkauf: Vergangene Woche wurde der Verkauf letzten Wohnungen eines Neubauensembles in Berlin-Marienfelde beurkundet. Für Nachschub hat der Projektentwickler und Bauträger bereits gesorgt.

Die 33 Eigentumswohnungen im Neubauensemble „La Vie“ in der Marienfelder Allee-25-29 in Berlin-Marienfelde (Bezirk Tempelhof-Schöneberg) sind komplett verkauft. Sie werden in Kürze komplett bezugsfertig sein und an ihre neuen Eigentümer übergeben. Insgesamt brachte der Verkauf der Wohnungen auf dem ca. 2.500 m² großen Grundstück ca. 10,7 Mio. Euro ein.

Derzeit bietet PROJECT Immobilien in Berlin noch 13 weitere Bauvorhaben mit ca. 1.200 Wohnungen zum Kauft an. Zudem sind 16 Projekte mit zusätzlichen 1.000 Wohnungen für die nächsten Jahre bereits in Planung. Erst heute Morgen gab PROJECT Investment bekannt, dass man in Berlin drei weitere Grundstücke für den Fonds „Metropolen 16“ erworben hat. (ahu)

www.project-immobilien.com