Klare Leitlinien im Unternehmen fördern Motivation und Zusammenarbeit

Leuz-Ulbrich.jpg
Bild: © Trueffelpix – Fotolia.com

Bild: © Trueffelpix – Fotolia.com
Bild: © Trueffelpix – Fotolia.com
Nach innen gerichtet sind die Leitlinien wie konkrete Handlungsanweisungen zu verstehen – z. B. als Führungsleitlinien oder Beschwerdeleitlinien. Den Leitlinien entnehmen die Mitarbeiter den Zweck und die Notwendigkeit ihrer täglichen Arbeit. Je genauer und ausführlicher diese Sätze formuliert sind, desto besser wird das Verständnis. Aufgeklärte Mitarbeiter entwickeln ein verstärktes Zugehörigkeitsgefühl und intensives Wir-Denken – die Voraussetzungen für eigenständiges Arbeiten und die Übernahme von Verantwortungen. Leitlinien bieten allen Mitarbeitern – unabhängig von Abteilung, Art der Arbeit und Hierarchiestufe – einen verbindlichen Handlungsrahmen. Sie geben eine Orientierung für die Zukunft, verbessern die Motivation und tragen unmittelbar zur Optimierung der kollegialen Zusammenarbeit bei. Richtig verstandene Leitlinien helfen, die Fähigkeiten und Talente einzelner Mitarbeiter zu entwickeln, um künftige Herausforderungen anzunehmen. Leitlinien wirken sich auch positiv aus, wenn es darum geht, aufkommende Konflikte frühzeitig zu lösen. Von Unternehmen zu Unternehmen fallen die Leitlinien und deren Schwerpunkte unterschiedlich aus: Bei Unternehmen A steht die Qualität der Dienstleistung im Vordergrund, Unternehmen B legt seinen Schwerpunkt auf die Kundenzufriedenheit und Unternehmen C glänzt mit immer neuen Innovationen. Auch die verbindlich und transparent dargestellten Leitlinien ermöglichen Kunden, Informationen zum Unternehmen zu erhalten und vor allem Klarheit über deren Vorgehen in bestimmten Dingen. Ein wichtiger Hinwies: Achten Sie darauf, dass Ihre eigenen Leitlinien nicht zu hoch aufgehängt werden. Denn das, was dort formuliert ist, lässt sich im täglichen Geschäftsablauf schnell miteinander vergleichen. Sind die Forderungen utopisch, wird die Geschäftsleitung unglaubwürdig. Stimmen die formulierten Leitlinien mit der Wirklichkeit überein, erfüllen sie Ihren Zweck und fördern sowohl die Sicherheit als auch die Zufriedenheit bei Kunden und Mitarbeitern. Wir entwickeln und kommunizieren die Leitlinien Ihres Unternehmens von zwei sich ergänzenden Seiten: A. Aus der Personalentwicklung B. aus der klassischen Kommunikation.

Mehr Information für die Mitarbeiter – mehr Engagement fürs Unternehmen! Normen Ulbrich, imnu-Personalentwicklung, Lüneburg Frank Leuz, Leuz-Kommunikation, Mannheim www.position-beziehen.de