KGAL verkauft ALBA an Strauss & Partner

d430b6c69970b0e5.verkauf1.jpg
© Fotolia VI - fotolia.com

Das Emissionshaus KGAL GmbH & Co. KG, Grünwald bei München, hat seine hundertprozentige Tochtergesellschaft, die ALBA BauProjektManagement GmbH, Oberhaching, zum Jahresende 2009 an die Strauss & Partner Immobilien GmbH, Wien veräußert. Dies teilte KGAL in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) Die KGAL setze damit die Konzentration auf ihr Kerngeschäft, die Konzeption und den Vertrieb von Geschlossenen Fonds fort, so das Unternehmen. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

ALBA BauProjektManagement ist in den Bereichen Projektmanagement und Immobilien-Services tätig. Strauss & Partner ist nach eigenen Angaben einer der führenden Bauträger und Projektentwickler in Österreich.

Rund 125.800 private und institutionelle Investoren haben für insgesamt 323 Beteiligungsangebote der KGAL Eigenkapital in Höhe von ca. 10,3 Milliarden Euro investiert.

www.kgal.de