JDC kooperiert mit Kreditportal

Foto: © everythingpossible -stock.adobe.com

Berater und Vermittler der JDC Group AG können ihren Kunden ab sofort günstige Finanzierungslösungen über smava vermitteln. Dies macht eine Kooperation zwischen dem Wiesbadener Finanzdienstleister und dem Kredit-Vergleichsportal möglich.

Durch die Zusammenarbeit mit smava, das damit einen Markt von weiteren 1,2 Mio. möglichen Endkunden erschließen kann, geht JDC einen weiteren Schritt in der Advisortech-Strategie. Der JDC-Berater kann über die JDC-Tochter GELD.de mit einem auf ihn personalisierten Link eine Kreditanfrage an smava senden. Da GELD.de schon lange mit smava kooperiert, erhalten JDC-Berater und Vermittler beim Kreditportal überdurchschnittliche Konditionen.

Berater von JDC, die über eine eigene Homepage verfügen, können dieses Angebot mittels des auf die Vermittler individualisierten Links um das Angebot „Kostenloser Kreditvergleich“ erweitern. Alle dann darüber eingehenden Kreditanfragen werden wie oben beschrieben von smava abgearbeitet.

„Damit profitieren unsere Berater und Vermittler erneut von unserem hybriden Fokus auf Konzernebene“ freut sich Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender der JDC Group AG. „Die Kooperation mit smava zeigt, dass die Digitalisierung ein starker Vertriebshebel in alle Richtungen sein kann“, so Grabmaier weiter.

Sein Vorstandskollege und neuer GELD.de Geschäftsführer Stefan Bachmann ergänzt: „Unsere Berater und Vermittler werden zum Katalysator im hart umkämpften ROPO-Kredit-Geschäft.“ Der ROPO-Effekt beschreibt den Vorgang, dass sich immer mehr Kunden online informieren, aber doch auch weiterhin offline abschließen wollen.

„Es ist unsere Mission, Kredite für Verbraucher transparent, fair und günstig zu machen“, erklärt Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer von smava, „Wir freuen uns sehr, mit der JDC Group einen starken Partner gefunden zu haben, mit dem wir zukünftig noch mehr Menschen den schnellsten Zugang zu den günstigsten Krediten ermöglichen können.“

„Im Kreditsegment schaffen wir als JDC Group mit smava damit eine win-win-win-Situation: Endkunden können online vergleichen, haben den Zugang zu einem kompetenten Berater und drittens generieren die Berater als Vermittler ganz neue Einnahmequellen“, erklärt Bachmann. (ahu)

www.jdcgroup.de