ING refinanziert Kölner Büroimmobilie

Die Kaiser Wilhelm Höfe in Köln / Foto: © Art-Invest Real Estate

Ein moderner Gebäudekomplex mit historischem Namen: Das sind die „Kaiser Wilhelm Höfe“ in Köln. Refinanziert wurde die Immobilie von der ING Wholesale Banking.

Am Kaiser-Wilhelm-Ring in Köln, zwischen MediaPark und Belgischem Viertel, entsteht derzeit mit derzeit mit den „Kaiser Wilhelm Höfen“ eine neue exklusive Büroimmobilie. Die gesamte Mietfläche beträgt ca. 45.000 Euro. Das Gebäude ist als Green Building errichtet, mit der Zertifizierung LEED Gold und es ist langfristig an namhafte Unternehmen vermietet. ING Wholesale Banking hat die Immobilie langfristig mit 100 Mio. Euro refinanziert.

„Wir freuen uns sehr über unsere erste direkte Transaktion mit Art-Invest Real Estate, nachdem wir in der Vergangenheit für zahlreiche Kunden bereits Gebäude finanziert haben, die durch Art-Invest Real Estate entwickelt wurden“, so Daniel Younis, Head of Origination, ING Real Estate Finance. „Der Fokus, den Art-Invest Real Estate auf Nachhaltigkeit legt, entspricht exakt unserer Strategie der Finanzierung moderner, energieeffizienter Gebäude.“

Die Bank wurde von der Kanzlei FPS rechtlich beraten, Art-Invest Real Estate von McDermott Will & Emery. (ahu)

www.ing-diba.de