In guten wie in schlechten Zeiten

Foto: © Flemming - stock.adobe.com

Zu Beginn einer Partnerschaft geben Menschen einander viele Versprechen, beispielsweise auch in Krisensituationen füreinander da zu sein. Als Finanzdienstleister geben Sie Ihren Kunden vor allem eine Zusage: Ja, ich begleite dich, stehe dir auch in schlechten Zeiten bei und helfe dir.

„Ich bin immer für Sie da“

Genau das ist es, was jetzt als wichtigste Aufgabe auf der To-Do-Liste aller Finanzdienstleister stehen sollte: Proaktiv Kontakt mit den bestehenden Kunden aufzunehmen. Die Möglichkeit zum Austausch von Sorgen und Ängsten zu bieten. Nachfragen, ob Gesprächsbedarf besteht. Aktiv anzusprechen, ob Anpassungen anstehen. Kurzum ist es Ihre Aufgabe, dort Service zu leisten, wo er nötig ist.

Bedenkt man, dass Versicherungsmakler durchschnittlich 1,6 Verträge je Kunde besitzen, so bietet sich allen Beratern nun die einmalige Gelegenheit, die Anzahl der betreuten Verträge zu Ihren Gunsten zu verändern, indem Sie zeigen: Ich bin da. Sprechen Sie mich gerne an. Ich stehe Ihnen bei.

Einmalige Chance mit kurzem Zeitfenster

Dabei bleibt den Meisten wenig Zeit, denn Ihre Kollegen schlafen nicht: Auch sie wissen um diese Möglichkeit, jetzt Service beim Kunden zu leisten, dessen Vertrauen zu ­­gewinnen und das ausbleibende Neugeschäft durch Betreuungsleistungen zu kompensieren.

Wer also jetzt nicht zu seinem gegebenen Versprechen steht, der riskiert den Verlust langjähriger Kunden.

Ein weiterer Grund, warum Sie jetzt durch proaktiven Service punkten sollten, ist die Möglichkeit, das einst gegebene Versprechen zu erneuern. Nutzen Sie diese Gelegenheit, bieten Sie Ihrem Kunden weitere Serviceleistungen, wie beispielweise eine Analyse der aktuellen Versicherungs- und Vorsorgesituation und den erneuten Abgleich mit den Zielen und Wünschen des Kunden. Zeigen Sie ihm auf, wie wichtig gerade im Bereich der Altersvorsorge eine lebensbegleitende Unterstützung im Krisenfall ist und manifestieren Sie diese Unterstützung durch eine langfristige Servicevereinbarung mit Ihren Kunden.

Servicevereinbarung DIE Lösung für Versicherungsmakler

Werden Sie aktiv und ergreifen Sie die Möglichkeit, aus dieser Situation gemeinsam mit Ihren Kunden gestärkt hervorzugehen. Peter Süßengut, Experte für alternative Vergütungsmodelle, stellt Ihnen im Rahmen eines exklusiven und kostenfreien Webinars alles bereit, was Sie brauchen um Servicevereinbarungen erfolgreich und nachhaltig umzusetzen. Lernen Sie, wie Sie mithilfe der Süßengut-Methode in 5 logischen Schritten, durch Servicevereinbarungen Ihr Einkommen künftig unabhängig von äußeren Entwicklungen gestalten können. Erleben Sie, wie Sie mehr Wertschätzung von Ihren Kunden für Ihre Arbeit erhalten und mit einer attraktiven Vergütung, dem zukünftigen Service mit noch mehr Freude entgegensehen.

Hier gibt es den Link zum Webinar