Im Olymp der Vermögensverwalter

PIMC_Elite_Report_2015.jpg
(v.l.n.r.) Franz Josef Pschierer

Der Elite Report 2015 hat die Performance IMC Vermögensverwaltung AG für ihre Leistungen mit dem Prädikat „magna cum laude” ausgezeichnet und wie im Vorjahr in den Kreis der besten Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum aufgenommen.

(fw/ah) Die Performance IMC Vermögensverwaltung AG überzeugte erneut die Tester des größten Branchenvergleichs, den es bereits seit 2003 gibt, mit einer hohen Beratungsqualität und überdurchschnittlichen Ergebnissen.

„Als Vermögensverwalter sind wir für Kunden echte Partner. Die Auszeichnung durch den Elite Report 2015 unterstreicht diesen Leistungsanspruch und honoriert unsere solide und transparente Ausrichtung in der Verwaltung der anvertrauten Kundengelder”, freut sich Andreas Müller über die Auszeichnung.

Nachdem im letzten Jahr das Unternehmen erstmalig vom Elite Report geprüft und mit dem Prädikat „cum laude” bewertet wurde, stuft der diesjährige Elite Report die Performance IMC Vermögensverwaltung AG mit „magna cum laude” noch höher ein.

„Es ist schon etwas Besonderes für uns, zu den wenigen empfehlenswerten Adressen zu gehören, die der Elite Report in diesem Jahr unter allen Teilnehmern identifiziert hat”, sagt Michael Stegmüller.

Info:
Der Elite Report 2015 hat gemeinsam mit seinem Medienpartner Handelsblatt über 360 Banken und Vermögensverwalter bewertet.

www.performance-imc.de