IKB emittiert Festzinsanleihen in Euro

Die IKB Deutsche Industriebank AG emittiert zum 10. Oktober 2016 Festzinsanleihen in Euro und US-Dollar sowie eine Stu-fenzinsanleihe mit Kupons zwischen 1,15 und 2,75 Prozent jährlich. Die Zeichnungsfrist endet (vorbehaltlich vorzeitiger Schließung) am 6. Oktober 2016 um 13:00 Uhr.

(fw/rm) Die Anleihen sind ab einer Stückelung von 1.000 Euro für Privatanleger zeichenbar. Nach der Emission können die Anleihen im Freiverkehr der Börse Frankfurt und im Primärmarkt der Düsseldorfer Börse gehandelt werden. Dr. Klaus Bauknecht, Chefvolkswirt der IKB: „Nach unserer Einschätzung werden die Leitzinsen zumindest in der Euro-Zone noch länger niedrig bleiben. Auch weitere geldpolitische Lockerungsmaßnahmen sind nicht ausgeschlossen. Anleiheinvestoren werden somit in absehbarer Zukunft weiterhin vor ähnlichen Herausforderungen stehen, wie jetzt.” Jörn Schiemann, Leiter Privatkunden und Anlageprodukte bei der IKB: „Ein Portfolio sollte sich nie auf nur eine Anlageklasse konzentrieren. Daher sind Anleihen auch in der Niedrigzinsphase eine interessante Anlagealternative – auch für eher risikoscheue Anleger. Unsere neuen Anleihen bieten durch die Rückzahlung des Nennbetrags zum Laufzeitende und jährliche Kuponzahlungen Planungssicherheit für Anleger. Bei der Stufenzinsanleihe profitieren An-leger zudem von steigenden Kupons während der Laufzeit.”

Festzinsanleihen: konstante jährliche Kuponzahlungen

Bei der IKB 1,15 Prozent Festzinsanleihe 04/2020 erhalten Anleger über dreieinhalb Jahre Kuponzahlungen von jährlich 1,15 Prozent. Die IKB 1,35 Prozent Festzinsanleihe 10/2021 bietet während der fünfjährigen Laufzeit Kupons in Höhe von jährlich 1,35 Prozent. Den Nennbetrag erhalten Anleger bei beiden Anleihen zum Laufzeitende zurück. Die IKB 2,75 Prozent USD Festzinsanleihe 10/2019 bietet während der dreijährigen Laufzeit Kuponzahlungen in US-Dollar von jährlich 2,75 Prozent. Auch die Rückzahlung des Nennbetrags zum Laufzeitende erfolgt in US-Dollar.

Stufenzinsanleihe: jährlich steigende Kupons

Mit jedem Laufzeitjahr erhöhen sich die jährlichen Kupons der IKB Stufenzinsanleihe 10/2022 – beginnend bei 1,20 Prozent im ersten Jahr steigen sie schrittweise auf 1,80 Prozent im sechsten Jahr an.

Übersicht der Anleihen in Zeichnung
 Produkt WKN Zinssatz p.a. Fälligkeit Rückzahlungskurs Ausgabeaufschlag
IKB 1,15 % Fest-zinsanleihe 04/2020 A2AAN6 1,15 % 10.04.2020 100 %
IKB 1,35 % Fest-zinsanleihe 10/2021 A2AAN7 1,35 % 10.10.2021 100 % 0,50 %*
IKB Stufenzinsanlei-he 10/2022 A2AAN8 Jahr 1: 1,20 % Jahr 2: 1,30 % Jahr 3: 1,40 % Jahr 4: 1,50 % Jahr 5: 1,60 % Jahr 6: 1,80 % 10.10.2022 100 % 0,50 %*
IKB 2,75 % USD Festzinsanleihe 10/2019 A2AAN9 2,75 % 10.10.2019 100 %

Für die Anleihen sind allein maßgeblich der Basisprospekt vom 29.12.2015 (einschließlich etwaiger Nachträge) sowie die relevanten Endgültigen Bedingungen. Es ist zu beachten, dass eine Anlage in Anleihen dem Emittentenrisiko ausgesetzt ist und die Kurse der Anleihen Markteinflüssen unterliegen. Ein Kauf bzw. Verkauf der Anleihen kann vorübergehend erschwert oder nicht möglich sein. Bei der USD-Festzinsanleihe besteht für Anleger zudem das Risiko, dass sich der Wechselkurs der für die Anleihe relevanten Währungen zum Nachteil des Anlegers ändert. www.ikb.de