HSBC GIF Chinese Equity mit neuer Fondsmanagerin

b746b2b8193d1f7b.mandy_chan.jpg

Frau Mandy Chan, Investment Direktorin Equities, ist ab sofort die neue Fondsmanagerindes HSBC GIF Chinese Equity Fonds. Dies lässt sich einer aktuellen Pressemeldung entnehmen.

(fw/ah) Der Fonds zählt mit einem verwalteten Vermögen von 3.114,87 Millionen US-Dollar (Stichtag: 31.12.2010) zu den weltweit größten aktiv verwalteten Publikumsfonds für chinesische Aktien. Neben dem Flagship-Fonds wird Mandy Chan für weitere chinesische Onshore-Aktienfonds in Taiwan, Japan, Südkorea, Kanada und Großbritannien verantwortlich sein. Chan ist seit Dezember 2009 für HSBC Global Asset Management tätig und managt verschiedene chinesische Aktienfonds. Bei ihrer neuen Aufgabe wird die Fondsmanagerin unterstützt vom chinesischen Investmentteam in Hongkong, HSBC Jintrust in Shanghai sowie den Asia-ex-Japan-Equity-Teams in der Region.

www.hsbctrinkaus.de