HPM übernimmt Property Management für German Retail Fund

d9ef36ff2ddefcb9.fotolia_13964063_subscription_xl_fertig.jpg
© Zoe - Fotolia.com

Die HIH Property Management GmbH (HPM) übernimmt das Property Management für ein Teilportfolio des von Cordea Savills beratenen German Retail Fund. Dies lässt sich einer aktuellen Pressemeldung entnehmen.

(fw/ah) Das Portfolio umfasst bundesweit insgesamt fünf Einzelhandelsimmobilien. Es handelt sich um Multi- und Single Tenant-Objekte im gesamten Bundesgebiet mit einer Gesamtmietfläche von rund 47.600 Quadratmetern. Ab Januar 2012 wird die HPM das gesamte kaufmännische, technische und infrastrukturelle Property Management für dieses Portfolio übernehmen. Der Verwaltungsauftrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren.

www.hih.de