Hochrangiger Investment Strategist heuert bei Ethenea an

Foto: © emerald_media - stock.adobe.com

Ethenea Independent Investors S.A. verstärkt sich schlagkräftig mit Dr. Andrea Siviero in der Funktion als Investment Strategist. Der ausgewiesene Experte für Makroökonomie und internationale Währungssysteme ist fortan zuständig für die Entwicklung der makroökonomischen Hausmeinung von Ethenea. Zudem ist Siviero Mitglied des Investmentkomittees.

„Andrea ist versierter Fachmann auf seinem Gebiet und wir freuen uns, dass er Mitglied unseres Portfoliomanagementteams ist“, sagt Thomas Bernard, Chief Executive Officer und Verwaltungsratsmitglied bei Ethenea. „Wir verfolgen bei Ethenea einen teamorientierten Ansatz. Seine Expertise und nicht zuletzt seine große internationale Erfahrung sind wertvoll für die Verwaltung unserer Fonds. Andrea ist damit eine optimale Verstärkung für unser Team.“

Dr. Andrea Siviero studierte Politische Ökonomie sowie Betriebswirtschaft an der Universität Neuchâtel und verfügt über einen Doktortitel in Volkswirtschaftslehre. Bevor Dr. Andrea Siviero zu Ethenea kam, bekleidete er zuletzt die Position des Direktors für Internationale Währungskooperation bei der Schweizer Nationalbank. In seiner über 20-jährigen Karriere hatte er zudem weitere hochrangige Positionen inne, darunter Senior Economist beim Internationalen Währungsfonds in Washington D.C. und Leiter der Finanzmarktanalyse im Eidgenössischen Finanzdepartement in Bern. Im Rahmen dieser Aufgaben vertrat er die Schweiz in verschiedenen internationalen Finanzinstitutionen und nahm an internationalen Verhandlungsrunden teil. Zudem ist Siviero als Dozent für Ökonomie und internationale Währungssysteme an der Universität Neuchâtel tätig. (ah)