Henning Rath neuer Vertriebsleiter

Henning Rath / Foto: © Steiner + Company

Henning Rath wird neuer Vertriebschef bei Steiner & Company. Der 43-jährige ist seit 16 Jahren in der Vermarktung und Strukturierung von Sachwertinvestitionen tätig.

Seine berufliche Laufbahn führte ihn als Vertriebsleiter und Leiter Business Development u.a. zu den Lloyd Fonds, Wölbern Invest und Aquila Capital. Außerdem war er als Immobilien-Projektentwickler in Hamburg und Berlin tätig. Rath löst Lars Poppenheger ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Wegen der historisch niedrigen Zinsen und Renditen an den Kapitalmärkten “beschäftigen sich institutionelle Investoren wie Family Offices oder Versorgungswerke als Einrichtungen der betrieblichen Altersvorsorge mit Sachwertinvestitionen”, so Rath. Dies gelte auch für private Anleger, die ihre längerfristige Vermögensstrategie durch solide und ertragreiche Sachwertinvestments verbreitern möchten. Neben gängigen Sachwerten wie Immobilien oder Logistik stehen auch Investments in Erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Wind und Sonne ebenso im Fokus der Anleger wie Private Equity-Engagements und auch Investitionen in den Agrarsektor. (ahu)

www.steiner-company.de