Heidelberger Leben: Überschussbeteiligung für 2012 auf Vorjahresniveau

0ad591789f72b287.rote_und_silberne_kugeln.jpg
© pixelfabrik - Fotolia.com

Auf gleichem Niveau bei 4 % will die Heidelberger Leben auch 2012 ihre laufende Verzinsung halten, heißt es in der Unternehmensmeldung.

(fw/ck) Mit diesem Schritt stellt sich die Heidelberger Leben bewusst gegen den zurzeit vorherrschenden Trend, die Überschussbeteiligung sowie den Risiko- und Kostenüberschuss für ihre Kunden mit kapitalgebundenen Versicherungsverträgen zu senken. Das Versicherungsunternehmen ist Spezialist für fondsgebundene Altersvorsorgelösungen, hält aber in seinem Bestand eine kleine Anzahl kapitalgebundener Lebens- und Rentenversicherungen.

www.hlcm.de