Harald Christ übernimmt PR-Unternehmen

Harald Christ / Foto: © Christ & Company

Der ehemalige Ergo-Vorstand Harald Christ hatConsultum Communications übernommen.

Harald Christ übernimmt das Unternehmen  von dessen Gründer und langjährigen Geschäftsführer Hans-Erich Bilges rückwirkend zum 1. Januar 2019. „Zu meinen unternehmerischen Aktivitäten mit der Christ & Company in der strategischen und konzeptionellen Beratung von Unternehmen und Führungskräften passt die Erweiterung um die langjährigen Erfahrungen aus der Politik- und Kommunikationsberatung der Consultum Communications exzellent. Mit der Übernahme streben wir eine Ausweitung der Beratungstätigkeit in den Bereichen Strategie-, Wirtschafts-, Politik- und Kommunikationsberatung an“, so Christ, der viele Jahre Vorstand und Aufsichtsrat großer Konzernunternehmen war und als politscher Ratgeber führender Politiker, Verbände und Organisationen agiert. Bis Oktober 2017 war Christ bei der ERGO tätig und gründete anschließend Christ & Company.

Prof. Dr. Dieter Stolte, langjähriger Vorsitzender des Beirats von Consultum Communications, wertet die Übernahme als „professionell gelungenen Generationswechsel und strategische Zukunftsplanung.” (ahu)

www.consultum.de