Hanse Merkur weiter auf Wachstumskurs

Die Hanse Merkur Versicherungsgruppe, Hamburg, konnte im Geschäftsjahr 2009 ihren Wachstumskurs fortsetzen und bei einer Beitragseinnahme von 962,2 Millionen Euro (Vorjahr: 895,9 Millionen Euro) im selbst abgeschlossenen Geschäft mit 7,4 Prozent deutlich über Marktdurchschnitt (4,1 Prozent) zulegen. Dies teilte das Unternehmen auf der Bilanzpressekonferenz in Hamburg mit.

(fw/kb) Wachstumstreiber war laut Hanse Merkur das Hauptgeschäftsfeld Private Krankenversicherung (PKV), wo die Beiträge um 9,2 Prozent auf 699,5 Millionen Euro gesteigert werden konnten (2008: 640,4 Millionen Euro). Ende 2009 waren rund 1.185.000 Personen privat bei Hanse Merkur krankenversichert, rund 140.800 davon in der Vollversicherung.

Die Hanse Merkur beschäftigt rund 1.744 Angestellte sowie selbständige Agenturinhaber im Innen- und Außendienst. Das Unternehmen verfügt nach eigenen Angaben über einen Kapitalanlagebestand von 3,6 Milliarden Euro.

www.hansemerkur.de