Greiff beruft zwei neue Vorstände

Udo Wedler (li.) und Robert Habatsch (re.) verstärken den Vorstand der GREIFF capital Management AG / Foto: © GREIFF AG

Das Personalkarussell bei der Greiff capital management AG dreht sich weiter: Nach der Vorstandserweiterung mit Frank Termathe hat der Freiburger Asset Manager seine Führungsetage nun um zwei weitere Mitglieder verstärkt.

Seit Jahresbeginn verantwortet Udo Wedler als Chief Sales Officer den Vertrieb. Bereits seit Juni 2014 unterstützt er den Vertrieb des GREIFF „special situations“ Funds. Im Mai 2016 wechselte Wedler gemeinsam mit Senior Portfoliomanager Tarek Saffaf mit dem PARAGON UI Fonds zur Greiff AG und hat dort im vergangenen April den Dreisam Income Fonds mitinitiiert. In seiner neuen Position wird er das neue aufgebaute Vertriebsteam unterstützen sowie die Entwicklung institutioneller Mandate in Deutschland, Benelux und der Schweiz weiter vorantreiben. Wedler, der über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Fondsbranche verfügt, ist zudem Teilhaber der Greiff AG.

Neuer COO

Ebenfalls zum Jahreswechsel trat Robert Habatsch seine Stelle als Chief Operation Officer (COO) an. Er koordiniert dabei intern die strukturellen Abläufe für die zukünftige Unternehmensausrichtung. In den vergangenen Jahren steuerte Habatsch die strategische Ausrichtung der Dachfonds, die Fondsanalyse und redaktionelle Tätigkeit der Greiff capital management AG. Er ist bereits seit 2006 im Unternehmen tätig und leitet seit 2014 das Dachfondsmanagement. Seit 2016 ist Habatsch zudem Prokurist und Teilhaber.

Gründer wechselt in den Aufsichtsrat

Den Vorstand verlassen hat hingegen Gründer Edgar Mitternacht, der nun Aufsichtsratsvorsitzender ist. Mitternacht war, neben seiner Vorstandstätigkeit, auch Initiator der mittlerweile zur Greiff capital management AG gehörendenden Fondspublikation „Der Fonds Analyst“.

„Mit unserem neuen Vorstandsteam stellen wir uns den facettenreichen Herausforderungen, denen ein wachsender Asset Manager heutzutage begegnet. Ich schätze die Fähigkeiten und Charaktere meiner Kollegen sowie den unternehmerischen Geist, den sie mit in das Unternehmen einbringen“, so CEO Volker Schilling über die Entwicklung der Greiff capital management AG. (ahu)

www.greiff-ag.de